Gesundes Frühstück

Erdbeer Kokos Bowl (vegan)

Erdbeer Kokos Bowl (vegan)
Rezept drucken
Schwierigkeit
VORBEREITUNG
5 Min
ZUBEREITUNG
5 Min
PORTIONEN
2
ZEITAUFWAND
10 Min

Zutaten

  • 250 g Kokosjoghurt
  • 150 g Erdbeeren
  • 1 EL Kokosmus
  • 1 TL Leinsamen geschrotet
  • 1 EL Kokosflocken
  • 1 EL gemischte Nüsse grob gehackt
  •  Erdbeeren zum Verzieren

So gelingt's

Die Erdbeeren zu einem Mus mixen.

  1. Nun das Joghurt mit dem Erdbeermus vermischen und das Kokosmus unterrühren.
  2. In eine Müslischale geben und mit den Samen, Nüssen, Flocken und Erdbeeren dekorieren.
Rezept drucken

Vor vielen Jahre, war es für mich nicht vorstellbar, etwas anderes zu frühstücken, als ein Marmeladenbrot - na am Wochenende vielleicht ein Wurstbrot mit einem weich gekochten Ei.

Da hat sich viel getan, bei mir und auch meine Familie liebt abwechslungsreihes Frühstück. So können alle Vorlieben berücksichtigt werden, und es wird außerdem nie langweilig.

Wir trinken Smoothies, essen Porridge oder auch mal ein leckeres Bananenbrot. Besonders im Sommer lieben wir aber Smoothiebowls - oft auch mit gefrohrenen Früchten, dann schmecken die wie Eis zum Frühstück - auch nicht schlecht, oder?

Smoothiebowls sind im grunde Smoothies in einer Schüssel, die dann noch mit leckeren Früchten, Granola, Nüssen oder Nussmus getoppt werden. Dadurch erhält man bereits in der Früh die volle Ladung an Nährstoffen.

So oft es geht, werden bei uns klassiche Milchprodukte ersetzt - hier zum Beilspiel mit Kokosjoghurt - schmeckt in Kombination mit Erdbeeren natürlich traumhaft.

Spontan greift man oft zum gewohnten Frühstück, wenn man sich aber bereits am Wochenende davor überlegt, was man in der neuen Woche so essen könnte, lassen sich auch super Frühstücksalternativen einbauen. In meinem Wochenplan, den ich dir kostenlos zur Verfügung stelle, kannst du deine gesamte Woche vorausplanen und bist so gegen jede Hungerattake gewappnet.

Verena's Tipps

Beleg die Bowl saisonal auch mit anderem Obst - schmeckt natürlich immer!

Denk daran, dass besonders Beeren reich an Antioxidantien und besonder kalorienarm sind.

Melde dich zu meiner 3 tägigen Clean Eating Challenge an, und starte mit mehr Organisation und Spaß in ein gesundes Leben.
Ich stimme den Datenschutzbedingungen von LoveToEat zu.

Ich freue mich auf deinen Kommentar


Rezept Bewertung

Ich habe die Datenschutzbedingungen gelesen und akzeptiere diese.
Blogheim.at Logo
x

Melde dich zum Newsletter an!

Neueste Rezepte, Blog-Artikel und Inspirationen zum Thema Clean Eating direkt per E-Mail erhalten und nichts verpassen!


Ich stimme den Datenschutzbedingungen von LoveToEat zu.