Kuchen & Gebäck

Galette mit Kirschen

Galette mit Kirschen
Rezept drucken
Schwierigkeit
VORBEREITUNG
40 Min
ZUBEREITUNG
30 Min
PORTIONEN
4-6 Stk
ZEITAUFWAND
1 h 10 Min

Zutaten

  • 100 g Dinkelvollkornmehl
  • 100 g helles Dinkelmehl
  • 50 g geriebene Mandeln
  • 20 g Kokosblütenzucker
  • 1 Prise Salz
  • Abrieb von einer Zitrone
  • 70 g Kokosöl, weich
  • 5-6 EL eiskaltes Wasser
  • 400 g Obst nach Wahl
  • 1 EL Birkenzucker
  • 3 EL gemahlene Manden
  • 1 EL Speisestärke
  • Etwas Milch/Pflanzenmilch
  • Mandelblättchen

Küchenutensilien

  • Nudelholz

So gelingt's

  1. Das Backrohr auf 200°C Ober-Unterhitze vorheizen.
  2. Für den Teig alle trockenen Zutaten in einer Schüssel vermischen.
  3. Das Kokosöl und das Wasser dazugeben (eventuell mehr Wasser) und zu einem Teig verkneten.
  4. In Frischhaltefolie einwickeln und 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen.
  5. Das Obst waschen, putzen und klein schneiden. Mit dem Zucker vermischen und die Stärke unterrühren.
  6. Den Teig zu einem Kreis ausrollen (ca. 0,5 cm dick - ca. 30 cm Durchmesser) und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  7. Nun den Teig belegen, dabei aber einen ca. 5 cm breiten Rand lassen.
  8. Zuerst die Mandeln am Teig verteilen und dann das Obst drauf geben.
  9. Den Teig über das Obst schlagen. Den Teigrand mit der Milch bepinseln und mit den Mandelblättchen bestreuen.
  10. Die Galette ca. 30 Minuten backen und anschließend am Kuchengitter auskühlen lassen, oder noch lauwarm genießen.
Rezept drucken

Verena's Tipps

Galette schmeckt einfach mit jedem Obst, besonder zu erwähnen sind Erdbeer-Rhabarber, Zwetschken, Pfirsiche und Brombeeren. Sei kreativ!

Melde dich zum Newsletter an und erhalte ein gratis Exemplar von meinem 10 seitigen Clean Eating Guide
Ich stimme den Datenschutzbedingungen von LoveToEat zu.

Ich freue mich auf deinen Kommentar


Rezept Bewertung

Ich habe die Datenschutzbedingungen gelesen und akzeptiere diese.
Blogheim.at Logo