Suppen & Salate

Kürbis Kokos Masala Suppe mit All4Lunch

Kürbis Kokos Masala Suppe mit All4Lunch

Es kann schon eine Herausforderung sein,wenn man im Winter wochentags außer Haus eine ordentliche Mahlzeit möchte. Meal Prep ist das Zauberwort. Hast du dir schon mal überlegt deine Mahlzeiten vorzuplanen, vorzukochen und dann in die Arbeit oder auf die Uni mitzunehmen?

Es ist die beste Option

  • wenn du nicht täglich hungrig im Supermarkt landen möchtest, um dort nach einem Sandwich ausschau zu halten
  • wenn deine Kantine nicht gerade nach deinem Geschmack oder deinen Ernährungsvorstellungen kocht
  • wenn du genau wissen möchtest was in deinem Essen drin ist
  • wenn du Unverträglichkeiten hast, und somit sehr eingeschränkt bist
  • wenn du auf die Umwelt achten und Müll vermeiden möchtest

    

Was sich im Sommer manchmal noch recht einfach mit einem Salat oder einer schnellen kalten Mahlzeit umsetzen lässt, wird im Herbst und Winter zu einer größeren Herausforderung. Wünscht du dir vielleicht auch eine warme, leichte Mahlzeit, die dich nicht in ein Nachmittagstief katapultiert? Dann sind Suppen und Eintöpfe perfekt. 

Wenn dein Arbeitsplatz oder dein Büro aber nicht entsprechend ausgerüstet ist, dann stellt sich die Frage, wie soll man so etwas mitnehmen und warm halten?

GEFÄSSE ZUM MITNEHMEN UND WARMHALTEN - DIE PERFEKTE LUNCHBOX

Wie du weißt, bin ich immer wieder auf der Suche nach Produkten und Firmen, die dir den Alltag erleichtern. Heuer im Frühling bin ich dabei auf die Firma All4Lunch aus Tirol gestoßen. Nachdem ich dann in unserem heurigen Sommerurlaub die liebe Mirjam von All4Lunch kennen lernen durfte, war klar, dass ihre Produkte perfekt zu mir und meinem Unternehmen passt. Eine Zusammenarbeit war geboren.

All4Lunch hat eine tolle Auswahl an Produkten, die perfekt sind um Essen und Getränke für unterwegs mitzunehmen. Du sagst so etwas gibt es schon? Der Clou an ihren Produkten ist allerdings, dass sie auch warm halten! Sowohl die Lunchbox, die Thermosflasche als auch der Coffe to go Becher halten dein Essen und deine Getränke unterwegs bis zu 8 Stunden!!!! heiß. Genau nach solchen Produkten habe ich gesucht.

In Kombination mit meinen neuen E-Book "Lunch to go -  Herbst-Winter Edition" bist du nun perfekt ausgestattet um dein Essen im Winter mitzunehmen.

Du brauchst keine Küche, keinen Herd und keine Mikrowelle - schließlich sind nicht alle Büros oder Arbeitsplätze entsprechend ausgestattet. 

Trotzdem hast du die Möglichkeit dich ausgewogen und clean zu ernähren - auch unter der Woche im hektischen Arbeitsleben. Die meisten meiner Rezepte im E-Book kannst du perfekt in der Edelstahl - Warmhaltebox mitnehmen und so zu Mittag eine warme Mahlzeit genießen. Egal ob im Auto oder im Büro - wo auch immer.

SUPPEN UND EINTÖPFE FÜR DEN HERBST UND WINTER

Suppen und Eintöpfe sind eine tolle für eine gesunde Mittagspause im Winter. Aber nur dann, wenn du eben die Möglichkeit hast, sie mittags auch warm zu genießen. 

Ich habe heute ein tolles, neues Rezept für dich - ein Auszug aus meinem E-Book sozusagen. Die Kürbis Kokos Masala Suppe ist nämlich nur eine von mehreren Suppen und Eintöpfen, die ich in mein neues E-Book gepackt habe. Du findest aber auch andere Rezepte für ein gesundes Frühstück to go und einfache leckere Snacks und Süßes für den Hunger zwischendurch.

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit All4Lunch.

Rezept drucken
Schwierigkeit
VORBEREITUNG
10 Min
ZUBEREITUNG
15 Min
PORTIONEN
4
ZEITAUFWAND
25 Min

Zutaten

  • 700 g Hokkaido Kürbis
  • 2 Hand voll Spinat
  • 1 kleiner Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Kurkuma
  • Süßer Paprika
  • Gran Masala Gewürz
  • 1 EL Olivenöl
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 1 kleine Dose Kokosmilch
  • Petersilie
  • Sesam
  • Salz und Pfeffer zum Würzen

Küchenutensilien

  • Pürierstab

SO GELINGT'S

  • Den Zwiebel und den Knoblauch fein hacken
  • Den Kürbis waschen und halbieren. Die Kerne mit dem Löffel herausholen und das Kürbisfleisch in feine Würfel schneiden.
  • Das Olivenöl im Topf erhitzen und Zwiebel, Knoblauch und Kürbis anschwitzen lassen.
  • Gewürze dazugeben (Kurkuma, Paprika, Gran Masala), und alles nochmals gut anschwitzen lassen.
  • Mit der Gemüsebrühe aufgießen und köcheln lassen, bis der Kürbis weich ist.
  • Die Suppe mit dem Pürierstab pürieren (wenn gewünscht ein paar Kürbisstückchen drinnen lassen)
  • Den Spinat waschen und in der Suppe ziehen lassen.
  • Die Suppe mit Salz, Pfeffer, Petersilie und Sesam würzen.

Guten Appetit!

Rezept drucken
Melde dich zum Newsletter an und erhalte ein gratis Exemplar von meinem 10 seitigen Clean Eating Guide
Ich stimme den Datenschutzbedingungen von LoveToEat zu.

Ich freue mich auf deinen Kommentar


Rezept Bewertung

Ich habe die Datenschutzbedingungen gelesen und akzeptiere diese.
Blogheim.at Logo
x

Melde dich zum Newsletter an!

Neueste Rezepte, Blog-Artikel und Inspirationen zum Thema Clean Eating direkt per E-Mail erhalten und nichts verpassen!


Ich stimme den Datenschutzbedingungen von LoveToEat zu.