Suppen & Salate

Minestrone

Minestrone
Rezept drucken
Schwierigkeit
VORBEREITUNG
15 Min
ZUBEREITUNG
15 Min
PORTIONEN
6-8 Portionen
ZEITAUFWAND
30 Min

Zutaten

  • 5 Karotten
  • 2 kleine Zucchini
  • 2 Tomaten
  • 3 Stangen Sellerie
  • 1 Dose weiße Bohne
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 EL Gemüsebrühenpaste oder Pulver
  • 1 großer Bund Petersilie
  • 1 l Wasser
  • ca. 90 g kleine Nudeln
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl
  • Weißbrot

So gelingt's

  1. Das Gemüse waschen. Die Karotten in kleine Scheiben schneiden.
  2. Die Enden der Zucchini abschneiden. Die Zucchini der Länge nach halbieren und die Hälften nochmals halbieren. Sollten viele Kerne enthalten sein, entferne ich diese mit dem Messer. Die Zucchini anschließend in kleine Scheiben schneiden.
  3. Die Tomaten ebenfalls würfelig schneiden.
  4. Die Selleriestangen der Länge nach halbieren und dann ebenfalls in Scheiben schneiden.
  5. Zwiebel und Knoblauch klein hacken.
  6. Die Bohnen aus den Dosen in ein Sieb leeren und anschließend kurz abschwemmen.
  7. Das Olivenöl in einen großen Topf geben und Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen.
  8. Nun Karotten, Zucchini und Sellerie dazugeben und kurz mit anschwitzen lassen.
  9. Das Tomatenmark dazugeben und anrösten lassen. 
  10. Nun die Gemüsenbrühenpaste unterrühren, die Tomaten und die Bohnen dazugeben und alles mit Wasser aufgießen.
  11. Die Suppe etwas mit Salz und Pfeffer würzen und köcheln lassen bis das Gemüse noch bissfest ist. 
  12. Nun die Nudeln einrühren - und noch kurz köcheln lassen bis die Nudeln weich sind. 
  13. Zuletzt mit Salz und Pfeffer nochmals abschmecken und die kleingeschnittene Petersilie einrühren.
    Weißbrot dazu servieren.
Rezept drucken
Melde dich zum Newsletter an und erhalte ein gratis Exemplar von meinem 10 seitigen Clean Eating Guide
Ich stimme den Datenschutzbedingungen von LoveToEat zu.

Ich freue mich auf deinen Kommentar


Rezept Bewertung

Ich habe die Datenschutzbedingungen gelesen und akzeptiere diese.
Blogheim.at Logo
x

Melde dich zum Newsletter an!

Neueste Rezepte, Blog-Artikel und Inspirationen zum Thema Clean Eating direkt per E-Mail erhalten und nichts verpassen!


Ich stimme den Datenschutzbedingungen von LoveToEat zu.