Kuchen & Gebäck

Erdbeer Rhabarber Mandelkuchen

Erdbeer Rhabarber Mandelkuchen
Rezept drucken
Schwierigkeit
VORBEREITUNG
10 Min
ZUBEREITUNG
40 Min
PORTIONEN
8 Stk.
ZEITAUFWAND
50 Min

Zutaten

  • 190 g Vollkornmehl
  • 60 g geriebene Mandeln
  • 2 Eier
  • 120 g Birkenzucker
  • 110 g Kokosöl
  • 240 g Griechisches Joghurt
  • etwas Abrieb einer BIO Zitrone
  • 1 TL  Vanillepulver
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 Natron
  • 1 Prise Salz
  • ca. 180 g Erdbeeren
  • ca. 80 g Rhabarber
  • ca. 20 g gehobelte Mandeln

Küchenutensilien

  • 26 cm Springform

So gelingt's

  1. Die Eier und den Zucker schaumig rühren.
  2. Das Kokosöl und das Joghurt untermischen.
  3. Die trockenen Zutaten vermischen und zusammen mit der Zitronenzeste unter die Eiermischung heben.  
  4. Die Erdbeeren und den Rhabarber waschen, putzen und in Stücke schneiden.
  5. Die Kuchenform mit Kokosfett ausfetten und mit Mehl bestäuben.
  6. Nun den Teig in die Form geben und glatt streichen. Mit den Früchten belegen und den Mandeln bestreuen.
  7. Den Ofen auf 180°C Heißluft vorheizen und ca. 40 Minuten backen.
Rezept drucken
Melde dich zum Newsletter an und erhalte ein gratis Exemplar von meinem 10 seitigen Clean Eating Guide
Ich stimme den Datenschutzbedingungen von LoveToEat zu.

Ich freue mich auf deinen Kommentar


Rezept Bewertung

Ich habe die Datenschutzbedingungen gelesen und akzeptiere diese.
Blogheim.at Logo