Gesundes Frühstück

Himbeer Schokoladen Porridge mit Mandelmus

Himbeer Schokoladen Porridge mit Mandelmus

Porridge ist mitlerweile ein beliebtes Frühstücksrezept in meiner Familie. Das war nicht immer so. Nachdem meine Kinder aber immer wieder gekostet haben, und ich immer wieder neue Rezepte ausprobiert habe, haben wir nun alle ein Lieblings-Porridge Rezept.

Dieser Schokoladenporridge mit Himbeeren hat es heuer in der Himbeersaison auf die Top-Liste geschafft. So schokoladig und so fruchtig zugleich. Ich finde ja er schmeckt wie Kuchen - nämlich wie Schokoladen-Brownies.

Probier den Porridge unbedingt mal aus - auch wenn deine Kinder gerne Kakao trinken, ist dieses Rezept vielleicht genau richtig für euch.

Hier nochmal die wichtigsten gesundheitlichen Vorteile von Haferflocken:

  • sättigen gut
  • Ballaststoffreich
  • reich an wichtigen Mineralstoffen
  • cholesterinsenkend
Rezept drucken
Schwierigkeit
VORBEREITUNG
-
ZUBEREITUNG
10 Min
PORTIONEN
1
ZEITAUFWAND
10 Min

Zutaten

  • 4 - 5 EL feine Haferflocken
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Ahornsirup oder Honig
  • 1 TL Rohkakao
  • Pflanzenmilch nach gewünschter Konsistenz
  • Mandelmus, Kakaonibs, Nüsse usw. zur Deko
  • 1 Hand voll Himbeeren (oder TK Himbeeren)

SO GELINGT's

  1. Die Haferflocken in den Topf geben und einmal kurz anrösten (schmeckt viel aromatischer),
  2. Dann mit der Mandelmilch aufgießen.
  3. Mit Salz und Süße abschmecken und den Rohkakao unterrühren.
  4. Mit den Beeren und allem was dir schmeckt dekorieren und genießen

Guten Start in den Tag!

Rezept drucken
Melde dich zu meiner 3 tägigen Clean Eating Challenge an, und starte mit mehr Organisation und Spaß in ein gesundes Leben.
Ich stimme den Datenschutzbedingungen von LoveToEat zu.

Ich freue mich auf deinen Kommentar


Rezept Bewertung

Ich habe die Datenschutzbedingungen gelesen und akzeptiere diese.
Blogheim.at Logo
x

Melde dich zum Newsletter an!

Neueste Rezepte, Blog-Artikel und Inspirationen zum Thema Clean Eating direkt per E-Mail erhalten und nichts verpassen!


Ich stimme den Datenschutzbedingungen von LoveToEat zu.