Hauptspeisen

Kartoffel Gnocchi mit Bärlauchpesto

Kartoffel Gnocchi mit Bärlauchpesto

Schon mal Gnocchi selbst gemacht? Nicht zu vergleichen mit der Ware aus dem Supermarkt! Wertvolle Zutaten vereint zu einem Geschmack, der mit industriell hergestellten Gnocchis nichts zu tun hat. Du solltest also durchaus einmal die Zeit investieren und sie ausprobieren. Ist zwar nichts, was man im hektischen Alltag jeden Tag macht, aber wie gesagt - wenn du Gnocchi genau so gerne magst wie wir, dann probiere unbedingt dieses Rezept aus.

Ich bin mir sicher, du hast schon mal schönere Gnocchis gesehen, als meine😊🤣. Aber was soll ich sagen, ich bin da nicht so der Perfektionist. Mir ist wichtig, dass sie schnell gemacht sind, und lecker schmecken und dass ich weiß welche Zutaten drinnen sind. Aus diesem Grund schaut bei mir auch nicht jedes gleich aus - aber schmecken tun sie dafür riesig!

Einen Tipp habe ich noch für dich: Wir essen die Gnocchis nie einfach nur gekocht. Ich brate sie anschließend immer in etwas Olivenöl an, dann werden sie etwas knuspriger und das lieben wir besonders.

Rezept drucken
Schwierigkeit
VORBEREITUNG
30 Min
ZUBEREITUNG
30 Min
PORTIONEN
3 - 4
ZEITAUFWAND
1 h

Zutaten

  • 450 g mehlige Kartoffel
  • 200 g griffiges Mehl
  • 60 g Dinkel Vollkorngries
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 mittlere Eier
  • Salz, Pfeffer, Musakt

Küchenutensilien

  • Kartoffelpresse
  • alternativ Kartoffelstampfer

SO GELINGT'S

  1. Die Kartoffeln kochen und noch heiß durch eine Kartoffelpresse drücken.
  2. Die Kartoffeln mit Mehl, Gries, Eiern, Salz, Pfeffer und Muskat vermischen und mit der Hand zu einer homogenen Masse verkneten.
  3. Den Teig 10 Minuten rasten lassen.
  4. Anschließend aus dem Teig Rollen mit ca. 2 cm Durchmesser formen und von diesen ca. 1 cm lange Stücke abschneiden.
  5. Diese nochmals kurz rollen, sodass sie die Form von Gnocchis erhalten. Mit einer Gabel Rillen in den Teig drücken und in kochendes Salzwasser geben.
  6. Solange kochen, bis sie an der Oberfläche schwimmen.
  7. In ein Sieb abgießen. In einer Pfanne 3 EL Olivenöl erhitzen und die Gnocchis darin schwenken bis sie Farbe angenommen haben und leicht knusprig sind.
  8. Mit Bärlauchpesto servieren.
Rezept drucken
Melde dich zu meiner 3 tägigen Clean Eating Challenge an, und starte mit mehr Organisation und Spaß in ein gesundes Leben.
Ich stimme den Datenschutzbedingungen von LoveToEat zu.

Ich freue mich auf deinen Kommentar


Rezept Bewertung

Ich habe die Datenschutzbedingungen gelesen und akzeptiere diese.
Blogheim.at Logo
x

Melde dich zum Newsletter an!

Neueste Rezepte, Blog-Artikel und Inspirationen zum Thema Clean Eating direkt per E-Mail erhalten und nichts verpassen!


Ich stimme den Datenschutzbedingungen von LoveToEat zu.