Süsses & Desserts

Apfel Triffle mit Mandelkrokant

Apfel Triffle mit Mandelkrokant

Bist du auch in den letzten Vorbeitungen für Weihnachten? Vielleicht überlegst du dir ja gerade das Weihnachtsmenü. Wenn auch du den Anspruch an einfach, zuckerfrei und lecker hast, dann liegst du mit diesem Rezpet genau richtig.

Ich finde Schichtdesserts im Glas nicht nur wunderschön anzusehen, sie sind in den meisten Fällen auch toll vorzubereiten. Ich stehe lieber in der Küche bevor meine Familie oder Freunde zu besuch kommen - wie siehst du das?

Heuer hab ich mir ein leckeres, einfaches Rezept ausgedacht, das aus 3 verschiedenen Schichten besteht. 
FRUCHTIG - CREMIG - KNUSPRIG! 

Ich verwende außerdem keinen raffinierten Zucker, dafür aber leckere weihnachtliche Gewürze.

Rezept drucken
Schwierigkeit
VORBEREITUNG
30 Min
ZUBEREITUNG
15 Min
PORTIONEN
4
ZEITAUFWAND
45 Min

Zutaten

Apfelkompott

  • 300 g Äpfel
  • 50 g Birkenzucker (pudrig fein)
  • 1 TL Lebkuchengewürz
     

Creme

  • 250 g Mascarpone
  • 150 g Joghurt
  • 4 - 5 Tropfen Bittermandelaroma
  • 50 g Birkenzucker (pudrig fein)
     

Mandelkrokant

  • 100 g ganze Mandeln
  • 3 EL Birkenzucker (pudrig fein)
  • 1 EL Honig
  • 1 – 2 TL Spekulatiusgewürz

Küchenutensilien

  • Dessertgläser
  • Backpapier
  • Kochtopf
  • Schneebesen

SO GELINGT'S

  1. Die Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Diese mit etwas Wasser, dem Zucker und dem Gewürz in einem Topf köcheln lassen, bis sie weich sind.
  3. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  4. Für die Creme Mascarpone mit dem Joghurt verrühren und den Zucker untermischen. Mit dem Bittermandelaroma abschmecken.
  5. Die Mandeln grob hacken und in einer Pfanne ohne Öl anrösten (Achtung, dass sie nicht zu dunkel werden).
  6. Den Zucker und etwas Wasser drüber geben. Zuletzt noch eine EL Honig drunter mischen und das Spekulatiusgewürz dazugeben. So lange karamelisieren lassen, bis keine Flüssigkeit mehr in der Pfanne ist.
  7. Die Nüsse auf einem Backpapier auskühlen lassen.
  8. Zuerst die überkühlten Äpfel ins Glas schichten, dann die Mascarpone Creme. Die Gläser in den Kühlschrank stellen.
  9. Vor dem Servieren mit den karamelisierten Mandeln bestreuen und servieren.
Rezept drucken

Verena's Tipps

Wenn du kein Spekulatiusgewürz zur Hand hast, dann verwende alternativ Lebkuchengewürz oder Zimt.

Du kannst Spekulatiusgewürz ganz einfach selbstmachen, schau einfach in meinen Beitrag darüber vorbei.

Melde dich zu meiner 3 tägigen Clean Eating Challenge an, und starte mit mehr Organisation und Spaß in ein gesundes Leben.
Ich stimme den Datenschutzbedingungen von LoveToEat zu.

Ich freue mich auf deinen Kommentar


Rezept Bewertung

Ich habe die Datenschutzbedingungen gelesen und akzeptiere diese.
Blogheim.at Logo
x

Melde dich zum Newsletter an!

Neueste Rezepte, Blog-Artikel und Inspirationen zum Thema Clean Eating direkt per E-Mail erhalten und nichts verpassen!


Ich stimme den Datenschutzbedingungen von LoveToEat zu.